Von Abrechnungsdaten zu
aussagekräftigen Auswertungen

Dienste

Ärzteeigene Datensammlung

TrustX entwickelt und betreibt seit Einführung des Tarmed im Jahr 2004 und im Auftrag der NewIndex die Datensammlung für die Schweizer Ärztinnen und Ärzte im ambulanten Sektor.

In die Datensammlung fliessen die Abrechnungsdaten der teilnehmenden Arztpraxen. Die Datensammlung ist die Basis für die zahlreichen statistischen Auswertungen und Dienste zuhanden der Ärzteorganisationen und der Arztpraxen.

Die Arztpraxen schliessen sich für die Teilnahme an einem der regionalen, ärzteeigenen TrustCenter oder der Zentralen Datensammelstelle der NewIndex an.

Datensammlung weitere Berufsgruppen

Neben der Datensammlung für die Arztpraxen betreibt TrustX Datensammlungen mit den entsprechenden Diensten für weitere Berufsgruppen im Gesundheitswesen.

Ergänzende Dienstleistungen

Ergänzend stellt TrustX für die angeschlossenen Leistungserbringer Dienste bereit im Bereich elektronische Weiterleitung von Rechnungen an die Versicherern (eDA) und Druck & Versand von Patientenrechnungen.



Dienste

TrustX-System

Die technische Basis für die Dienste – Erfassung der Abrechnungsdaten, Aufbereitung, Veredelung und die Auswertung der Daten sowie die elektronische Weiterleitung von Rechnungen an die Versicherer und der Druck & Versand von Patientenrechnungen – ist das TrustX-System

Der Zugang zum TrustX-System (Anlieferung, Abfragen von Auswertungen) ist über HIN geschützt.

Anlieferung Rechnungen

Rechnungsanlieferung Praxis

F√ľr den Anschluss an die Datensammlung und die Rechnungsanlieferung der Praxen stehen zwei M√∂glichkeiten zur Verf√ľgung:
  • Anlieferung an ein TrustCenter
  • Anlieferung an die Zentrale Datensammelstelle (ZDS) der NewIndex

Informationen zur Anlieferung an die ZDS finden Sie bei NewIndex.

Wenn Sie als Praxis an einem TrustCenter angeschlossen sind, bestehen f√ľr die Rechnungsanlieferung verschiedene M√∂glichkeiten:
  • Anlieferung durch die Praxis

    F√ľr die Anlieferung aus der Praxis ben√∂tigen Sie TX Praxis und ein HIN Abo (Datenschutz). Eine Reihe von Praxissoftware-Anbietern haben TX Praxis in ihrer L√∂sung bereits integriert. Bei Cloud-L√∂sungen erledigen einzelne Anbieter sogar alles zentral f√ľr Sie, so dass Sie lokal nichts mehr installieren m√ľssen.

  • Anlieferung durch die Abrechnungsstelle

    Wenn Sie als Praxis √ľber die √Ąrztekasse abrechnen, erledigt die √Ąrztekasse die Anlieferung f√ľr Sie, auch an die ZDS. Teilen Sie Ihrer √Ąrztekasse-Agentur einfach mit, welchem TrustCenter Sie angeschlossen sind.

  • Anlieferung durch den Intermedi√§r

    Wenn Sie √ľber einen Intermedi√§r wie zum Beispiel MediData abrechnen, leitet dieser die Rechnungen an das TrustCenter-TrustX-System weiter. Informieren Sie ihren Intermedi√§r, welchen TrustCenter Sie angeschlossen sind.

√úber uns

Die TrustX Management AG wurde 2003 gegr√ľndet und ist eine eingetragene Aktiengesellschaft.

Ihr Ansprechpartner:

Heinz Bürli
heinz.buerli@trustx.ch
T +41 52 234 70 00

√úber uns